Welche 64GB – SD-Karte?

Häufig gestellte Fragen & Antworten

Kategorie: DR650GW-2CH

Welche 64GB – SD-Karte?

Eine Sandisk Ultra SDHC 64GB micro 48 MBit/sek. wurde vom Gerät nicht erkannt.
Karte wurde extra mit FAT32 formatiert. Welche Karte funktioniert garantiert mit der Dashcam?


Antwort

Ihre Kenntnis ist schon richtig, dass die 64 GB Speicherkarte zuvor in FAT32-Format formatiert werden muss, damit diese erkannt wird. Ansonsten sind uns da keine weiteren EInschränkungen bzw. Kompatibilitätsprobleme bekannt. Wird die standard 32 GB Speicherkarte problemlos erkannt und beschrieben? Am Einfachsten und Sichersten wäre es, wenn Sie die Speicherkarte direkt in der Kamera formatieren lassen. Schieben Sie hierzu die Speicherkarte in die Kamera ein und schalten Sie die Kamera in Ihrem Fahrzeug ein. Sobald das Gerät startet und die Ansage herausgibt "Prüfen Sie die Speicherkarte", halten Sie die Wifi-Taste an der Seite der Kamera ca. 10 Sekunden lang gedrückt, bis ein Piepton ertönt. Lassen Sie die Taste dann los, es ertönt die Ansage, dass die Speicherkarte nun formatiert wird. Warten Sie nun solange ab, bis die Formatierung abgeschlossen ist. Die Kamera wird im Anschluss neu starten und die Aufnahme wie gewohnt beginnen. Danach sollte die 64GB Speicherkarte problemlos beschrieben werden.

weitere Fragen und Antworten aus dieser Kategorie

alle Fragen und Antworten ansehen