Optische Bewegungserkennung und Aufzeichnungsart funktioniert nicht ordnungsgemäß.

Häufig gestellte Fragen & Antworten

Kategorie: DR650GW-2CH

Optische Bewegungserkennung und Aufzeichnungsart funktioniert nicht ordnungsgemäß.

Normale- und Event-Kennzeichnung:
Alle Videos in Bewegung werden als „Event“ Videos aufgzeichnet, Egal, wie ich den G-Sensor für die „normale Aufnahme“ einstelle. 0, 10, 20, 40, 60, 80, 100 (alle drei G Bewegungs-Achsen). Ich habe alles durchprobiert. Gelegentlich ist mal ein grünes „normales“ Video dazwischen, warum und wieso ist nicht ersichtlich bzw. nicht reproduzierbar.

Parken:
Die Bewegungserkennung (optisch) im „Parkmodus“. Zeichnet bei 0 gar nichts auf und bei 1 fast durchgängig, obwohl keine Bewegung zu erkennen ist, sprich die SD Karte ist über Nacht voll und hat nur schwarzes Video aufgezeichnet. Auch bei der optischen Bewegungs-Erkennung habe ich alle Werte durch (1 bis 100). Keine Änderung bzw. bei 100 wird eher noch mehr aufgezeichnet. Die Empfindlichkeit (G-Sensor) stand dabei größtenteils auf 20, aber auch hier habe ich von 0 bis 100 alles probiert.

Gibt es einen „Hard-Reset“?

Kann ich prüfen, ob die Einstellungen auch wirklich von der Kamera verwendet werden? Meine Vermutung ist, dass die „Firmware Einstellungen“ im iPhone zwar eingestellt werden, aber irgendwie nicht von der Kamera angewendet werden. Wo ist das „Konfigurations-File“?

Noch ein kurzes Feedback: Die iPhone App ist aus User-Interface-Sicht eine Katastrophe. Wurde die in Indien entwickelt? Besteht nicht die Möglichkeit da vielleicht auf OpenSource zu setzen? ZB. eine Gratis DR650GW für die beste OpenSource App? 😉


Antwort

Haben Sie, nachdem Sie Änderungen an den Einstellungen über Ihr iPhone machten, die Kamera neu gestartet? Die Änderungen werden erst mit dem Neustart der Kamera übernommen. Alternativ können Sie auch an einem Computer die Einstellungen der Kamera ändern. Verbinden Sie dazu die Speicherkarte mit einem Computer und starten die Anwendung im Ordne "Applications". Setzen Sie die Einstellungen am Computer einmal auf Werkseinstellung zurück, indem Sie auf die "Speichern&Schließen"-Schaltfläche drücken. Schieben Sie dann die Speicherkarte wieder in die Kamera und testen, ob die Kamera weiterhin nicht korrekt reagiert. Wir selbst programmieren die Apps nicht, das erledigt der Hersteller. Wir haben hier keinen Einfluss drauf.

weitere Fragen und Antworten aus dieser Kategorie

alle Fragen und Antworten ansehen