Dashcam auch mit einem eigenständigen Akku betreiben?

Häufig gestellte Fragen & Antworten

Kategorie: Blackvue Allgemein

Dashcam auch mit einem eigenständigen Akku betreiben?

Ich möchte vor allem eine Cam für die Parkraumüberwachung. Ich habe einen Mercedes C Klasse T-Modell 350 CDI mit allen möglichen elektrischen Assistenten, sodass die Autobatterie bereits ohne Anschluss einer Cam sehr belastet ist. Deshalb würde ich die Cam gerne mit einem ausreichend dimensionierten Akku betreiben (vor allem für Nachtbetrieb!), der austauschbar ist.


Antwort

Leider gibt es derzeit noch keine Art Akkupack, womit man die Kamera auch ohne Autobatterie betreiben kann. Zum Anschließen der Kamera kann man das PowerMagic Pro verwenden, wo ein Entladeschutz integriert ist. Somit wird Ihre Autobatterie vor einer Tiefentladung durch dieses Autoladekabel geschützt. Alternativ kann man auch eine einfache Roller- oder Motorradbatterie nehmen und die Kamera mit einer Zigarettenanzünder-Dose daran anschließen. Die Batterie kann man dann jederzeit herausnehmen und auch mit einem Ladegerät nachladen.

weitere Fragen und Antworten aus dieser Kategorie

alle Fragen und Antworten ansehen