Ereignisaufnahmen gesondert speichern (Parkmodus)

Häufig gestellte Fragen & Antworten

Kategorie: DR650GW-2CH

Ereignisaufnahmen gesondert speichern (Parkmodus)

Ist es eigentlich möglich die Firmware einmal so zu ändern, das man gerade die sogenannten Ereignisaufnahmen gerade im Parkmodus mit einen Schutz versieht, das diese bei längerem Gebrauch des Speichermediums nicht überschrieben werden? Das wäre bei der auflaufenden Datenmenge und der doch etwas begrenzten Kapazität der SD Card keine schlechte Alternative um nicht täglich die Card auslesen zu müssen.


Antwort

Derzeit werden grundsätzlich alle Aufnahmen überschrieben. Dafür hat der Hersteller jedoch die Unterstützung von 64 GB Speicherkarten umgesetzt, damit eine längere Aufnahmezeit gewährleistet werden kann. Da die Programmierung der Firmware nicht von uns, sondern direkt vom Hersteller abhängig ist, haben wir nun Ihren Vorschlag weiter geleitet und hoffen, dass der Hersteller dies umsetzen kann und auch in der nächsten Firmware-Version umsetzen wird. Ansonsten hoffen wir, wenn dies nicht möglich ist, dass wir einen nachvollziehbaren Grund erhalten. Sollte die Umsetzung gelingen, so werden Sie die neue Firmware-Version auf unserer Homepage zum Herunterladen vorfinden.

weitere Fragen und Antworten aus dieser Kategorie

alle Fragen und Antworten ansehen